Die Bayerische Alm
Öffnungszeiten
Online Reservation
Hotel: Preise
Langzeitvermietung
AlmMarkt - Bauernmarkt
Rad, Motorrad & Wandern
AGBs
AGB Hotel
Nutzungsvereinbarung WLAN
Die längste Burg der Welt
Kontakt
Anfahrt
Impressum
     
 


Sicher nichts Neues, eine Fernsehreihe in und um Burghausen zu drehen, ähnlich wie Bulle von Tölz, Schwarzwaldklinik, Schloßhotel Orth, Forsthaus Falkenau, etc. Doch unbestritten ist der enorme Einfluß einer Fernsehreihe auf den Bekanntheitsgrad einer Stadt.





Zuerst wird ein Einzelfilm mit 90 Minuten produziert. Wenn dieser Pilotfilm gut ankommt, folgt die Fernsehreihe mit insges. 6 oder 13 Folgen.
Kosten pro Einzelfilm mind. € 1 Mio., somit sind Ideen zur Kostensenkung erwünscht.



1.            Vorfinanzierung der Vorlaufkosten u.a. Erstellung des Konzepts und Grundideen, Drehbuch eines bekannten Autors

2.            Sichtung der Vermarktungsmöglichkeiten - das „An-den-Mann-bringen“ des Drehbuchs an einen Sender durch eine Produktionsfirma; das Einfachste wäre eine Auftragsproduktion.

3.            Realisierung und Produktion. Einzelfilm mit 90 Minuten. Wenn dieser Pilotfilm gut ankommt, folgt eine Fernsehreihe nach (insgesamt 6 oder 13 Folgen). 

4.            Verkauf nach innen: Verknüpfung in der Stadt durch z.B. Gewinnspiele, Statistenwettbewerbe, Verknüpfung mit Eventschiene (Jazz, Mittelalter), Merchandising

5.            Refinanzierung über Verkauf nach außen



1. Don Camillo und Peppone. Das Spannungsfeld dieser Männerfreundschaft.

2. Junge norddeutsche Akademikerfamilie zieht in die oberbayerische Kleinstadt Burghausen, die von der Chemieindustrie geprägt ist. Freud und Leid der Sozialisierung.

3. Ökobauernfamilie wächst mit landwirtschaftlichem Grund ins Industriegebiet hinein. Folgen dieser Entwicklung.